Whatsapp und Frauen – Wie du mit ihr flirten kannst

In diesem Artikel bekommst du Tipps und Tricks, wie Du am besten mit Frauen auf WhatsApp schreiben kannst. Männern fällt es oftmals gar nicht so leicht, mit einer Frau richtig zu kommunizieren. Wenn du es geschafft hast ihre Nummer zu ergattern, oder von einem anderen Datingportal auf WhatsApp zu wechseln, ist der erste Schritt schon einmal getan. Nun musst du nur noch wissen, wie du sie auch auf WhatsApp dazu bringen kannst, sich in dich zu verlieben. Folgende Tipps sollten dir helfen, den richtigen Eindruck zu machen, und sie von dir zu überzeugen.

whatsapp frauen

Wie du richtig mit Frauen auf WhatsApp schreibst

Es gibt einiges zu beachten, wenn es darum geht, von anderen Plattformen auf WhatsApp zu wechseln. Viele Regeln wir im Umgang mit Frauen sind natürlich gleich. Zunächst einmal musst du darauf achten, sie nicht mit unnötigen Standard Aussagen zu langweilen. Schreibe sie nicht mit dem einfachen “Hi, wie geht’s?” an, sondern versuche direkt eine interessante Thematik anzusprechen, die euch beide interessiert. Sonst kann es schnell sein, dass sie dich als langweiligen Typen ab schreibt, mit dem sie nicht wirklich viel zu tun haben will. Interessante Themen und Anschreiben sind das A&O, wenn es darum geht eine Frau auf WhatsApp zu bekommen.

Achte auf die Zeit, zu der du ihr schreibst

Das Wichtigste auf WhatsApp ist, auch wirklich eine Antwort von ihr zu bekommen, und den Chat am Laufen zu halten. Deshalb ist es wichtig einen guten Zeitpunkt zu beachten. Schreibe ihn nicht zu Zeiten, von denen du weißt dass sie womöglich in der Arbeit ist, oder sonst irgendwie etwas zu tun hat. Schreibe ihr außerdem nicht zu früh, wenn ihr euch z.b. gerade erst in einem Club kennengelernt habt. Lass sehr einen Tag Zeit, so dass es nicht wirkt als wärst du ziemlich verzweifelt.

Lerne, richtig zu schreiben

Es ist außerdem sehr wichtig, zu wissen, wie du auf WhatsApp richtig kommunizieren kannst. Die meisten Männer schreiben regelrecht die Absätze, in denen mehrere Fragen vorkommen, was die Frauen letztendlich verwirrt. Konzentriere dich darauf, mit einem Satz eine wesentliche Aussage zu treffen, auf die die Frau dann antworten kann. Wenn du ihr einen Absatz mit mehreren Fragen und Antwort Aufforderungen schreibst wird sie letztendlich nur verwirrt sein, und langfristig genervt von dir reagieren. Dann kann es sein, dass sie aufhört dir zu schreiben und deine Nachrichten sogar ganz ignoriert.

Wenn sie es ist die dir in einer Nachricht mehrere Fragen stellt, solltest Du wenn möglich versuchen nicht auf alle zu antworten. Suche dir eine aus, auf die Du beispielsweise eine längere Nachricht schreibst. Letztendlich wirst du merken dass die bessere Ergebnisse liefert, als wenn ihr euch gegenseitig mit langen absetzen verwirrt.

Die richtigen Themen

Beim Schreiben auf WhatsApp ist es essentiell, dass ihr euch beide besser kennenlernt. Deswegen darfst du nicht einfach unwichtige und nebensächliche Themen fokussieren, die letztendlich nichts zu eurer Beziehung beitragen. Die Gesprächsthemen beim Schreiben mit Frauen auf WhatsApp sind essentiell. Sie sollten immer einfallsreich und originell sein, und das Gespräch auf Vordermann halten. Denn wenn das Interesse abflacht, wird vielleicht auch aus euch beiden nichts. Unterschätze nicht wie wichtig es ist, über interessante Dinge zu sprechen, mit denen ihr euch beide identifizieren könnt.

Auf Whatsapp anschreiben

Wenn du den Frauen auf WhatsApp zu schnell antwortest

Du würdest dich wundern wie negativ dieses NoGo ist, wenn du es zu oft tust. Es gibt nichts und attraktiveres als verzweifelte Männer, die jedesmal innerhalb von Sekunden auf eine Nachricht antworten. So kommst du einfach rüber als hättest du nichts besseres zu tun, als sie den ganzen Tag zu umwerben. Versuche dich ein wenig rar zu machen, und ihr nicht immer sofort zurück zu schreiben.

Wenn Sie den Eindruck bekommt dass du sie unbedingt willst, wird sie das Interesse sehr schnell verlieren. Dies ist ein allgemeines psychologisches Phänomen bei Männern und Frauen. Wir wollen grundsätzlich immer die Menschen, die etwas schwerer zu bekommen sind. Dadurch fühlen wir einen größeren Triumph, wenn wir es letztendlich doch schaffen mit ihnen zusammenzukommen. Du musst dich also eher benehmen wie ein wertvoller Preis, als etwas dass sie so oder so haben kann.

Whatsapp „zuletzt online“ bei Frauen

Bei einer Sache solltest du dich auf keinen Fall erwischen lassen. Es ist zwar richtig, ihr nicht immer schnell zurückzuschreiben, trotzdem solltest du aber darauf achten dass du sie nicht ignorierst. Sobald du ihre Nachricht gelesen hast, solltest Du ja auch zurückschreiben. Wenn sie nämlich sieht dass du online warst, ihr aber nicht zurück geschrieben hast, wird sie diese negativ interpretieren.

Falls du ihr noch nicht zurück schreiben möchtest, lese Ihre Nachricht nicht, und öffne ebenfalls WhatsApp nicht. Du kannst nicht andere Nachrichten beantworten, aber ihre einfach auslassen. Sie wird sich er ignoriert fühlen, und dich schneller abschreiben, als du denkst. Warte außerdem nicht ganze Tage bis du ihr zurückschreibst. Sonst wird ihr relativ schnell klar sein, dass dein Interesse nicht wirklich groß ist.

Frage Frauen auf WhatsApp nicht über ihr Leben aus

Wichtiges außerdem ihr nicht tausende von Fragen zu stellen, die sich ständig beantworten soll. Du kannst ganz leicht, wenn sie auch etwas über Dich wissen will. Wenn nicht, solltest du das Gespräch so schnell wie möglich auch geben, da das Interesse dann nicht auf beiden Seiten ist. Manche Frauen verwenden Chat Gespräche mit Männern nur um ihr Selbstbewusstsein aufzubessern. Wenn sie kein Interesse an dir hat, suche dir jemanden anderen zum Schreiben. Achte also darauf, ob sie auch etwas über dein Leben wissen will, oder ob du immer der einzige bist der Fragen stellt.

Erste Nachrichtig Handy

Frage dich, was du erreichen willst

Schreibst du nur mit ihr, Weil dir gerade langweilig ist, oder weil du ein bisschen Spaß haben willst? Oder hast Du tatsächlich vor sie nach einem Date zu fragen? Die sind zwei sehr verschiedene Dinge. Weißt du wirklich vorhast etwas mit ihr anzufangen, solltest du eine dementsprechend andere Strategie angehen. Du solltest nicht zu lange mit ihr hin und her schreiben, ohne sie nach einem Date zu fragen. Sonst bekommt sie irgendwann den Eindruck, dass euer austauschen freundschaftlich ist, und du wirst eine gute Kumpel Figur für Sie.

Wenn dies nicht dein Ziel ist, solltest du so schnell wie möglich zur Sache kommen, wenn du mit Frauen auf WhatsApp schreibst. Wenn du sie treffen wirst, sag es ihr, und frage Sie wo Sie am liebsten hingehen möchte. Du kannst aber auch schon vorher im Gespräch aufpassen welche Orte und Hobbys sie mag, und sie dann darauf einladen. Wie du wirklich über Whatsapp erfährst ob sie auf dich steht oder nicht erfährst du in diesem Artikel.

Wie du Desinteresse erkennst

Leider sind die Frauen unseres Begehrens nicht immer wirklich interessiert daran, etwas ernsteres anzufangen. Deswegen ist es wichtig dass du bestimmte Anzeichen leicht erkennen kannst, damit du nicht dauerhaft deine Zeit verschwendest. Wichtig ist nämlich sie sofort ab zu schreiben, wenn sie nicht die gleichen Absichten hat wie du. Kein Mann möchte Ewigkeiten in der Friendzone verbringen, statt neue Frauen zu finden, die die potenzielle zukünftige Freundin sein könnten.

Sie schreibt nur wenig

Wenn du immer riesige Absätze abgesetzt, sie jedoch nur ein paar einzelne Wörter zurückschreibt, ist dies schon mal eine Aussicht darauf, dass das Interesse zwischen euch beiden nicht wirklich ausgeglichen ist. Der Gesprächsanteil sollte ungefähr gleich sein, wenn beide Partner gleich interessiert sind. Wenn du bemerkst dass ihre Antworten einsilbig und langweilig werden, ist dies ein Anzeichen dafür, dass sie keine wirkliche Lust hat mit dir zu kommunizieren.

Sie erfindet Ausreden

Wenn du sie nach einem Date fragst, und sie sofort eine Ausrede parat hat, sollte dir das zu denken geben. Es kann nämlich sein, dass sie nicht wirklich vor hat jemals wirklich etwas mit dir zu machen. In diesem Fall weißt du ja was zu tun ist. Wie bereits erwähnt geht es ihr in diesem Fall nur darum, etwas Zeit zu vertreiben indem sie mit dir schreibt. Überlege dir also gut, ob du weiterhin so viel Zeit investieren willst.

Frauen ignorieren deine Nachrichten auf Whatsapp

Die beiden blauen Haken werden dir angezeigt, aber eine Nachricht von ihr bleibt trotzdem aus? Erklärst du dir nicht einmal, wieso sie Dir nicht zurückgeschrieben hat? Dann bist du ihr sehr wahrscheinlich nicht so wichtig, wie du bisher dachtest. Wenn Frauen einen Mann mögen, passiert es ihnen normalerweise nicht, dass sie eine Nachricht ignorieren. Im Gegenteil, sie warten förmlich auf die nächste Nachricht, und können es nicht erwarten zurückzuschreiben. Wenn sie dich nicht nur ignoriert, sondern auch nach längerer Zeit eine langweilige Antwort verfasst, kannst du dir sicher sein, dass was zwischen euch beiden nichts mehr wird. In diesem Fall kannst du immer noch versuchen dich rar zu machen.

Frauen auf Whatsapp kontaktieren

Die Gespräche sind neutral und freundschaftlich

Damit es zwischen dir und ihr wirklich etwas werden kann, sollte ein gewisser Funken zwischen euch beiden existieren. Wenn das Gespräch nie etwas riskanter oder flirty wird, kann es schnell sein dass du in der Friendzone landest. Wenn Du beispielsweise versuchst zu flirten und sie dann in Versuch wert, kannst du dir sicher sein dass sie nichts von dir will. In diesem Fall ist es ziemlich schwer das Gespräch noch dementsprechend umzulenken.

Es ist nicht schwierig mit Frauen auf WhatsApp zu schreiben, wenn du weißt wonach du suchen musst. Sei dir also bewusst was dein Ziel ist, und verfolge es konsequent. Wenn du sie nach einem Date fragen willst, tu es, und verschwende nicht allzu viel Zeit. Wenn es für dich nur ein rein freundschaftliches Gespräch ist, ist dies natürlich auch in Ordnung. Die Tipps in diesem Artikel helfen dir Fettnäpfchen zu vermeiden, und die Sache richtig anzugehen.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar