Findet man auf Elitepartner wirklich niveauvolle Singles? Unser Test

Mit der großen Auswahl an online dating Apps ist es heutzutage schwierig, seriöse Anbieter zu finden. oder großen Auswahl am online Dating Apps ist es heutzutage schwierig, seriöse an wiederzufinden. Vor allem da die meisten Mitglieder auf solchen Plattformen nach schnellen Seitensprüngen suchen. Trotzdem gibt es spezielle Plattformen für Menschen, die nach langfristigen Beziehungen suchen. ElitePartner ist eine dieser Websiten, bei der Niveauvolle Singles positive Erfahrungen machen können. Doch lohnt es sich wirklich, sich bei ElitePartner anzumelden ? Oder gibt es vielleicht doch bessere Alternativen? Die Antworten auf diese Fragen findest du in diesem Artikel. Wir beleuchten die Plattform von allen Seiten und verraten dir, ob eine Registrierung sich lohnt.

Elitepartner Erfahrungen

Was ist Elitepartner?

Zusammen mit Parship, Datingcafe und Co. gehört Elitepartner zu den besten Partnervermittlungen in ganz Deutschland. Außerdem darf ElitePartner sich ein Mitglied der ProSieben und Sat1 Media Group nennen. Die Plattform wird also von offiziellen Unternehmen unterstützt, was sie umso vertrauenswürdiger macht. Doch sind die Menschen hier wirklich aktiv? Momentan hat elitepartner etwa 4000000 registrierte Mitglieder. Pro Woche sind mehr als 600.000 Menschen auf der Webseite aktiv. Im Gegensatz zu anderen Mitkonkurrenten, die oftmals nur ein paar tausend Kunden zählen.

Auf Elitepartner finden etwa 42% der Mitglieder eine Beziehung. Das ist eine erstaunliche Erfolgsquote. Das würde nämlich bedeuten, dass deine Chancen auf die wahre Liebe fifty-fifty stehen.

Erfahrungen mit der Partnersuche auf Elitepartner 

Doch wie vermittelt die Plattform eigentlich die verschiedenen Mitglieder? Wie andere erfolgreiche dating Anbieter gibt es auf elitepartner einen Persönlichkeitstest. Aufgrund der Ergebnisse bekommst du dann entsprechende Partnervorschläge. Ein ähnliches Prinzip herrscht auch auf der Be2 Dating Plattform, die wir dir an dieser Stelle ebenfalls empfehlen können. Der Persönlichkeitstest ist deswegen so hilfreich, weil so langfristige Erfolge vorhersehbar sind. Menschen die nicht zu Dir passen werden sofort aussortiert. Du würdest dich wundern, wie viel Zeit dir diese Auswahlmethode tatsächlich spart.

Wer ist auf Elitepartner unterwegs?

Elitepartner richtet sich vor allem an Singles, die an einer ernsten Beziehung interessiert sind. Seitensprünge und kurze Affären sind hier weniger beliebt. Wichtig ist den Mitgliedern auch, niveauvolle Partner zu finden. Wenn sich das für dich gut anhört, ist elitepartner auf jeden Fall das Richtige für dich.

Auch die Geschlechterverteilung auf der dating Plattform sieht vollkommen in Ordnung aus. 45 Prozent der registrierten Mitglieder sind Männer. Dementsprechend herrscht eine Frauenquote von 46%. Wenn er haben also durchaus gute Chancen und nicht allzu wenig Konkurrenz.

Noch dazu sind 70% der Mitglieder Akademiker. Elitepartner wird seinem Namen in dieser Beziehung also durchaus gerecht.

Erfahrungen mit der Sicherheit auf Elitepartner 

Trotz der Tatsache dass die Plattform schon lange im Geschäft ist, melden sich immer mehr Menschen an. Pro Tag gibt es mindestens 3000 neue Registrierungen auf Elitepartner. Doch alle Mitglieder werden streng überprüft. Die Qualität des Profils ist auf elitepartner enorm wichtig. Deswegen stellt die Seite sicher, dass ich keine Fake Profile anmelden. Tatsächlich wird sogar eine von sieben Registrierungen gänzlich abgelehnt. Hier kann also nicht einfach jeder ein Profil erstellen. Bessere Chancen hast du natürlich, wenn du Akademiker bist. Denn Elitepartner möchte gebildete und Mitglieder ansammeln, um seinen kultivierten Status aufrechtzuerhalten.

Elitepartner Review

Außerdem fragt die Plattform dich, wonach Du suchst. Denn elitepartner ist hauptsächlich für Menschen geeignet, die nach dem Partner fürs Leben suchen. Wenn du dich also nicht wirklich verlieben möchtest, solltest du dich auf anderen Plattformen umsehen. Für heiße und kurzlebige Affären empfehlen wir dir unsere Tinder Tipps. klicke einfach auf den Link um dir unsere Erfahrungen mit der Seite durchzulesen.

Bei Elitepartner kümmern sich mehr als 30 Mitarbeiter um dich. Und darum, dass die Anmeldungen der Mitglieder geprüft werden. Bei der Registrierung wirst du auf verschiedene Kriterien geprüft. Unter anderem beobachten diese Mitarbeiter dein Vokabular. Ob du unangebrachte Formulierungen nutzt oder dich vielleicht sogar rassistisch ausdrückst. Es wird außerdem überprüft, ob deine Profilangaben Widersprüche enthalten. Wichtig ist also, dass du offen und ehrlich bist. Aber auch darauf achtest, dich angebracht auszudrücken.

Warum die Vermittlung auf Elitepartner funktioniert

Das Konzept von Elitepartner stützt sich auf wissenschaftlichen Erkenntnissen in Sachen Liebe und Partnerschaft. Folgendes ist z.B. erwiesen. Beziehung sind langfristig glücklicher, wenn Partner eine ähnliche Bildung genossen haben. Auch bestimmte Ansichten und Vorstellungen sollten übereinstimmen. Partner die ähnliche Lebensziele haben bleiben wesentlich länger zusammen.

Der Persönlichkeitstest schafft das also, ähnliche Leute zusammenzubringen. Denn Tatsache ist, Gegenteile ziehen sich nicht immer an. Gespräche und Unterhaltungen sind wesentlich länger und produktiver, wenn die Gesprächspartner zueinander passen. Auf elitepartner macht flirten also tendenziell mehr Spaß als auf tinder und Co.

Vor allem in ähnliche Hobbys oder Interessen im Profil angegeben wurden, fällt der Einstieg ins Gespräch sehr leicht. Auch auf echten Dates ist die Wahrscheinlichkeit auf unangenehme Stille zu wesentlich geringer. Natürlich ist elitepartner hauptsächlich auf eine ernsthafte monogame Beziehung ausgerichtet. Wenn du es aber eher locker angehen lassen willst, solltest du lernen wie man die Flirtsignale der Frau versteht. So findest du eher lockere Abenteuer.

Erfahrungen mit dem Anmeldeprozess auf Elitepartner

Wie bei den meisten anderen online Dating Plattformen musst du natürlich zunächst einmal deine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben. Diese Adresse bestätigst du dann, um anschließend mit der Erstellung deines Profils loszulegen. Primär solltest du dich natürlich auf dem Persönlichkeitstest konzentrieren. Diese ist nämlich ausschlaggebend für deine Partnervorschläge. Trotzdem ist es auch möglich auf deinem Elitepartner Profi persönliche Angaben und Erfahrungen zu machen. Du kannst in der Basis Mitgliedschaft außerdem drei Bilder auf dein Profil hochladen. Mach dir aber keine Sorgen, dass deine Bilder für jedermann zu sehen sind. Diese unterliegen nämlich einem Anonymität Schutz. Du entscheidest, für wen diese Fotos freigegeben werden. Auf deinem Profil kannst du außerdem eigene Texte schreiben. Du hast zehn Felder, um selbst etwas über dich zu formulieren.

Wenn du diese grundlegenden Angaben gemacht hast bekommst du direkt neue Partnervorschläge. Besonders wenn du eine Premium-Mitgliedschaft hast kannst du mit bis zu 200 hochqualitativen Partnern rechnen. Die wird außerdem angezeigt, inwiefern diese Partner mit dir übereinstimmen. Gemeinsamkeiten und ähnliche Hobbys siehst du sofort.

Der Anmeldeprozess an sich dauert nicht besonders lang. Für den Persönlichkeitstest solltest du dir aber schon 20 Minuten Zeit nehmen. Denn je genauer du die Fragen beantwortest, dass du besser sind deine Ergebnisse. Auch die Qualitätsprüfung deines Profils dauert bis zu zwei Tage. Trotzdem kannst du es schonmal vollständig ausfüllen.

Wie der Persönlichkeitstest abläuft

In den 20 Minuten, die der Test normalerweise dauert, musst du verschiedene Fragen beantworten. Meistens handelt es sich hier um Multiple Choice Fragen, die Du einfach ankreuzen kannst. Der Persönlichkeitstest ist der Grundstein von elitepartner, und ist essentiell und gute Partnervorschläge zu bekommen. Dieses matching System ist deswegen so gut, weil es nicht auf oberflächlichen Werten basiert. Dating Apps wie tinder nutzen fast ausschließlich die Profilbilder der Singles, um ein Match zustande zu bringen.

Bedenke dabei, dass du die Antworten im Nachhinein nicht mehr ab ändern kannst. Du solltest also darauf achten den Test so ehrlich wie möglich zu beantworten.

In dem Test erwarten dich Fragen über deinen Umgang mit potentiellen Partnern und deine allgemeine Interessen. Du wirst beispielsweise gefragt wie stressresistent du bist, oder wie du andere Menschen wahr nimmst. So wird anschließend dein Charakter entschieden. Die Fragen kannst du auf einer Skala von „trifft zu“ bis „trifft nicht zu“ beantworten.

Erfahrungen mit der Kontaktaufnahme auf Elitepartner

Premium Mitglieder können uneingeschränkt Nachrichten versenden. Ganz klassisch kann ein Single auf Elitepartner dann eine private Nachricht senden. Mitglieder können außerdem Fotos austauschen. Oder sogar Komplimente absenden. Schade ist jedoch, dass man bei der kostenlosen basic Mitgliedschaft noch keine Nachricht versenden oder lesen kann. Dies ist nur für Premium-Mitglieder vorbehalten. Die Partnervorschläge kannst du jedoch auch komplett kostenlos erhalten. Dann siehst du schon einmal, welche Mitglieder du bei der Premium-Version kontaktieren kannst.

Das Kompliment an andere mit wieder kannst du jedoch komplett kostenfrei versenden. Dies ist eine nette Kontaktmöglichkeit. Ohne dabei direkt eine ewige erste Nachricht zu formulieren.

Auch die Partnervorschläge sind Teil der kostenlosen Kontaktaufnahme. Hier siehst du außerdem wie hoch die Übereinstimmungsrate zwischen dir und deinem potentiellen Partner ist. Maximal könnt ihr 100 Matching Punkte gemeinsam haben.

Du kannst deine Partnervorschläge außerdem sortieren. Nach verschiedenen Aspekten. Schließlich sind verschiedenen Menschen unterschiedliche Kriterien wichtig. Du kannst z.B. die Entfernung einstellen. Aber auch andere Informationen sind auswählbar. So musst du nicht durch die etlichen Matches scrollen. Du findest die richtige Person sofort.

Auf elitepartner kannst du außerdem Personen blockieren, wenn die Kontaktaufnahme nicht ganz so läuft wie geplant. Trotz trotzdem ist so ein Vorfall relativ selten, da die meisten Mitglieder auf elitepartner sehr niveauvoll sind.

Dating Webseite Elite

Besonderheiten und Erfahrungen auf ElitePartner

Der größte Vorteil an elitepartner ist, dass du nicht mehr das normale Online-Dating nutzen kannst. Es gibt viele weitere Funktionen, die andere Seiten nicht anbieten. Wir wollen dir nun einen kleinen Überblick über alle Besonderheiten auf elitepartner bieten.

#1 Single Coaching 

Singles haben auf elitepartner die Möglichkeit, sich Rat zu holen. Dabei kann die webseite per Telefon, E-Mail oder persönlich kontaktiert werden. Contempi kommen hier Beratung zu allen Themen rund ums dating. Z.b. kannst du mit einem Experten über die Erstellung deines Profils, das Kennenlernen oder das erste Date sprechen. Viele Menschen leiden unter Beziehungsangst oder starken Herzschmerzen aus vorherigen Beziehungen. All diese Dinge kannst du mit denen elitepartner Experten zu diesem Feld klären. Auf der Website findest du dafür eine spezielle Hotline, bei der du bei Bedarf anrufen kannst.

#2 Events

Elitepartner bietet außerdem coole Events an, bei denen zu z.b. an Kursen teilnehmen kannst. Auch Nicht-Mitglieder von elitepartner können sich hier sehen lassen. Diese Veranstaltungen eigentlich perfekt für ein erstes Date.

#3 Reisen

Besonders cool finden wir auch die Single Reisen auf elitepartner. Hierbei werden verschiedenste Zielorte für bestimmte Altersgruppen ausgesucht. Dort kannst du Singles kennenlernen und Dates mit Spaß und Urlaub kombinieren. Die Atmosphäre auf solchen Reisen wird nicht nur als gut beschrieben, sondern hat schon das ein oder andere Paar vorgebracht. Ein romantischer Strandspaziergang ist hier vorprogrammiert.

#4 Seminare

Du wirst wissen, wie man richtig flirtet? Wie man sich auf dem ersten Date richtig verhält? Dann solltest du definitiv mal eins der elitepartner Seminare besuchen.

#5 Profilbilder knipsen lassen

Diesen gefallen haben wir sonst noch nie auf einer anderen Dating Seite gesehen. Elitepartner bietet dir sogar die Möglichkeit, vor Ort deine Profil Fotos zu schießen. Denn Profile mit guten Bildern haben eine sehr viel höhere Erfolgswahrscheinlichkeit. So kannst du z.b. mit Studios in Kontakt treten, die mit elitepartner kooperieren. Für etwa 50 € kannst du dann ein Fotoshooting für dein Profil buchen. In diesem Preis sind aber noch andere gefallen mit enthalten. Z.b. kannst du dich in Sachen Outfit und Styling beraten lassen.

#6 Das Elitepartner Magazin

Auf elitepartner hast du außerdem die Möglichkeit, aktuelle Neuigkeiten und Artikel der Redaktion zu lesen. Hier findest du z.b. Berichte zu Sachen Liebe und Partnerschaft. Unter anderem hat elitepartner einen Blog, bei dem du aktuelle Studien oder psychologische Tests ansehen kannst. Dieses Magazin soll dir helfen, in Sachen dating optimal informiert zu sein. Du kannst das Magazin also jederzeit nutzen, um dir Tipps für deine Partnerschaft zu holen.

ElitePartner Kosten

Natürlich ist es für Kunden der Online Dating Webseite auch wichtig zu wissen, was Sie monatlich für eine Premium Mitgliedschaft bezahlen. Deswegen haben wir einen ausführlichen Artikel über genau diesen Aspekt der Dating Seite geschrieben. Hier findest du Informationen zu den Kosten von ElitePartner.

Fazit zu unseren Erfahrungen mit ElitePartner

Dass Elitepartner eine der besten Websites in Sachen Online-Dating ist, müssen wir wohl nicht mehr erwähnen. Die Webseite wurde sogar von der „Welt“ Zeitung als Service Champion bezeichnet. Hier bekommst du Unterstützung an allen Ecken und Enden. Wir können unseren Lesern die Anmeldung nur ans Herz legen. Diese Seite liefert wirklich ab. Klicke auf den Button unter diesem Abschnitt. So kannst du Elitepartner direkt und vollkommen kostenlos ausprobieren. Viel Spaß und Erfolg bei deiner niveauvollen Partnersuche!

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar