So viel kostet die Mitgliedschaft auf Elitepartner

Die wenigsten online Dating Seiten bieten heutzutage alle Funktionen vollkommen kostenlos an. Und das ist auch gut so, denn so werden Betrüger und Fake-Profile ferngehalten. Und genauso schafft es eine der beliebtesten Dating Plattformen, seine Kunden anzuziehen. Auf Elitepartner finden Singles nämlich extrem niveauvolles Dating. Mit einer erstaunlich hohen Erfolgsrate. Doch wie hoch sind die Kosten von Elitepartner wirklich? Lohnt es sich, sich dort zu registrieren? Diese Fragen beantworten wir in diesem Artikel

Elitepartner Review

Kostenlose Services auf Elitepartner

Natürlich kannst du Elitepartner auch komplett kostenlos ausprobieren. Viele der Grundfunktionen bekommst du auch in der Basismitgliedschaft. Z.b. kannst du dich komplett kostenfrei registrieren und dein Profil erstellen. Auch der Persönlichkeitstest kostet dich nichts. Nach dem Test bekommst du eine anschließende kurze Auswertung deine Ergebnisse. Aufgrund des Testergebnisses bekommst du dann gewisse Partnervorschläge

Um diese Vorschläge zu filtern, kannst du auch kostenlos deine Suchkriterien einstellen. Nur die Kontaktaufnahme mit den Mitgliedern kannst du nicht kostenlos durchführen. Stattdessen kannst du aber kleine Komplimente versenden und auch erhalten. Dies ähnelt der Anstups-Funktion auf Facebook. Außerdem kannst du deine Kontaktvorschläge auch auf einer Liste abspeichern. Insofern funktioniert Elitepartner eigentlich ähnlich wie die Facebook Freundschaftsliste. Wenn du Elitepartner noch heute kostenlos ausprobieren möchtest, klicke einfach auf den Button unter diesem Abschnitt

Das bekommst du bei einer Premium-Mitgliedschaft

Kommen wir nun zu den Funktionen, für die du auf Elitepartner bezahlen musst. Wenn du jemanden eine private Nachricht senden möchtest, brauchst du dafür eine Mitgliedschaft. Du kannst dir auch keine neuen Nachrichten durchlesen. Nicht, wenn du nur die Basic Mitgliedschaft hast. Premium-Mitgliedschaften ermöglichen es dir außerdem, deine eigenen Fotos freizuschalten. Noch dazu kannst du die Profilbilder anderer Mitglieder genauer ansehen. Das coole an der ElitePartner Premium Mitgliedschaft ist, dass du eine Garantie auf Kontakte hast. Das bedeutet, dass du auf jeden Fall mit anderen Singles in Kontakt kommst. ElitePartner Softair dieser Stelle wirklich dafür, dass niemand außen vor bleibt. Außerdem bietet die Webseite einen individuellen Service zur Beratung an. Wenn du dich also über bestimmte Themen informieren möchtest, findest du hier Hilfe

Welche Mitgliedschaften gibt es auf Elitepartner?

Was die Kosten von Elitepartner angeht, geht es natürlich verschiedene Stufen. Die kürzeste Mitgliedschaft ist 6 Monate lang. Diese Premium Option kostet dich 79,90 € pro Monat. Im Gegensatz zu anderen online Dating Plattformen ist dies relativ teuer. Wenn du eine komplett kostenlose Alternative suchst, können wir dir Tinder empfehlen. Dann insgesamt kostet diese Mitgliedschaft dich für alle 6 Monate 479,40 €. Alternativ kannst du dich auch für 12 Monate entscheiden, wobei du nur noch 58,90 € im Monat bezahlst. Insgesamt würden diese zwölf Monate dich 706,80 € kosten. Die billigste Mitgliedschaft dauert 24 Monate. Diese kostet nur noch 39,90 € pro Monat, und insgesamt stolze 957,60 €. Insofern sind die Preise auf Elitepartner ähnlich wie bei Lemon Swan

Elitepartner kosten

Sind die Kosten von Elitepartner zu hoch?

Natürlich haben wir schon so einige Dating Anbieter getestet. Was die Preise angeht, befindet Elitepartner sich auf jeden Fall in der oberen Hälfte. Trotzdem sind die monatlichen Gebühren immer noch im Rahmen. Vor allem, wenn man bedenkt, was die Seite bietet. Schließlich werden hier niveauvolle Beziehungen gesucht. Das bedeutet die Akademiker auf der Seite sind durchaus bereit, so viel für ihr persönliches Glück auszugeben. Auf Elitepartner legen die Mitglieder wert auf hochwertige Kontakte. Und genau das kann die Plattform liefern

Abgesehen von den monatlichen Mitgliedschaften können Kunden auf Elitepartner auch gebührenfrei flirten. Wenn du nicht direkt so viel ausgeben möchtest, kannst du die Basic Mitgliedschaft ausprobieren

Zahlungsmethoden

Natürlich gibt es auf Elitepartner verschiedene Möglichkeiten, die Premium-Mitgliedschaft zu bezahlen. Du kannst entweder mit Kreditkarte, per Bankeinzug oder per PayPal bezahlen. Letzteres ist natürlich die einfachste Möglichkeit, um dir die VIP Mitgliedschaft auf Elitepartner zu kaufen

Die Gebühren für die Dating Webseite kannst du nur online bezahlen. Trotzdem sind die Zahlungsmethoden extrem sicher, da Paypal nur mit vertrauenswürdigen Anbietern zusammenarbeitet. Außerdem nutzt die Seite eine spezielle Verschlüsselung, sodass die Bankdaten nicht von ungewollten Parteien eingesehen werden können

Warum kostet ElitePartner etwas?

Es gibt einen ganz einfachen Grund, warum viele Dating Seiten Gebühren verlangen. Tinder und Co. sind komplett gratis. Dadurch entsteht aber auch das Problem der Fake-Profile und Betrüger. Auf solchen kostenlosen Dating Apps sind genügend Menschen unterwegs, die nicht die besten Intentionen haben. Elitepartner oder andere Zahlungspflichtige Dating Plattformen wie z.B. Be2 machen es anders. Damit gehen sie sicher, dass sich nur ernste Menschen dort anmelden

Deswegen sind die Erfolgschancen bei solchen Dating Seiten oftmals doppelt oder dreifach so hoch. Du zahlst also im Prinzip für vertrauenswürdige Partnervermittlung, bei der du wirklich bekommst was dir versprochen wurde. Die Menschen auf Elitepartner suchen nach ernsthaften Beziehungen und sind bereit, dafür auch Geld auf den Tisch zu legen. Dann gehört die Gebühr ist, desto niveauvoller und exklusiver sind auch die Menschen die sich dort anmelden. Wer also ausschließlich auf der Suche nach hochqualitativen Kontakten ist, sollte mit einem gewissen Eintrittspreis rechnen

Du willst wissen, wie man die Mitgliedschaft auf Elitepartner beendet? Hier erfährst du, wie man Elitepartner kündigen kann.

Anmeldung online Dating

Lohnen sich die Kosten für ElitePartner?

Dass Elitepartner eine der besten online Dating Vermittlungen ist, steht außer Frage. Der Anbieter ist seit Jahren im Geschäft und hat schon tausende Paare erfolgreich zusammengebracht. Durch die unzähligen Events & Seminare wird Kunden ein umfassendes Angebot geboten

Was ich hier anmeldet, bekommt auf jeden Fall mehr Zuwendung. Zumindest verglichen mit Swipe-basierten Dating Apps. Aber Achtung! Wenn du nicht nach einer festen Beziehung suchst, ist Elitepartner vielleicht nicht das richtige für dich.

Elitepartner Kosten im Fazit

Wer noch eine niveauvolle Datingseite sucht, ist hier an der richtigen Adresse. Doch um dieses Niveau zu halten sind gewisse Gebühren nötig. So können sich die Mitglieder sicher sein, dass sich auf Elitepartner nicht Gott und die Welt anmelden können. Wenn auch du an einer exklusiven Dating Erfahrung interessiert bist, solltest du Elitepartner ausprobieren. Klicke einfach auf den Button unter diesem Abschnitt, um dich komplett kostenfrei zu registrieren

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar