Richtig mit Frauen schreiben – So machst du es!

In Sachen Frauen tun sich die meisten Männer schwer. Besonders wenn es darum geht, wie du richtig mit Frauen schreiben kannst. Wie du per SMS, WhatsApp, oder auf Dating Apps flirtest, erfährst du in diesem Artikel. Dass sofortige Treffen oder Telefongespräche zunächst einmal etwas einschüchternd klingen ist natürlich verständlich. Deswegen solltest du unbedingt die Chance nutzen, dein Match näher über Nachrichten kennenzulernen.

Mit Frauen schreiben

Probleme beim Anschreiben

Das Problem wenn du mit Frauen schreiben willst ist hauptsächlich, dass Frauen oftmals auf bestimmte Aussagen sehr emotional reagieren können, und Männer dies nicht wirklich einschätzen können. Deswegen solltest du ein paar wichtige Grundbedingungen beachten, bevor du dich in das Gespräch stürzt. Sonst kann es schnell sein dass du in ein Fettnäpfchen trittst.

Die folgenden Tipps helfen dir bei deiner Wortwahl, und bei den Themen über die du am besten sprechen solltest. So kannst du einen schlechten Eindruck vermeiden und dir vielleicht sogar ein Date im echten Leben sichern. Wenn du erst einmal Frauen zum schreiben brauchst, solltest du dir ein Online Dating Profil erstellen. 

Top-Tipps, wie du mit Frauen schreiben kannst

Am besten ist es erstmal, wenn du keine Standardfloskeln verwendest. Schreibe die Frau also nicht mit “Hi, Wie geht’s?” oder “Willst du mal einen Kaffee trinken gehen?” an. Solche Sachen hat die Frau schon tausende Male gehört und wird dir eventuell nicht mal darauf antworten. Noch schlimmer wäre es, wenn sie sofort verneint. Vor allem wenn ihr beide noch nicht so viel geredet habt kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, dass sie freundlich ablehnen wird. Regel Nummer eins ist also auf Standardfragen zu verzichten. Deine erste Nachricht muss möglichst perfekt sein. 

Keine ewigen Paragraphe

Wichtig ist es auch, nicht mit ewig langen Nachrichten anzukommen. Die Frau wird sich wahrscheinlich nicht einmal die Zeit nehmen Sie ganz durchzulesen und dich für verzweifelt halten. Halte deine Nachrichten kurz, knapp und effektiv. So hast du ihre Aufmerksamkeit sofort. Wenn du zu viele und interessante Fakten über dich erzählst, wirst du uninteressant und nervig. Außerdem kannst du dir kleinere Infos auch für ein persönliches Treffen aufheben.

Ausstrahlung ist alles

Wichtig ist ebenfalls, dass du in dem Gespräch nicht so zögerlich rüberkommst. Du willst die Frau ja beeindrucken und ihr im Kopf bleiben. Deswegen solltest du immer etwas Humor und Einfallsreichtum in deine Gespräche mit einbringen. Achte außerdem darauf, dass du mit den Smileys nicht übertreibst, aber auch nicht keinen Smiley machst. Dabei kannst du dich ein wenig daran orientieren, wie die Frau es macht. Es wirkt immer sympathisch wenn der andere auf dieselbe Art und Weise kommuniziert. Schreibe einfach mit dem Mindset, als wärst du schon ihr Freund und sei charmant und flirty.

 

Die erste Nachricht

So schnell wie möglich mit Frauen schreiben

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist, dass du dir mit dem Anschreiben nicht zu viel Zeit lässt. Besonders nicht, wenn du sie noch am selben Tag kennengelernt hast. Sonst verfliegst du immer schneller aus ihrem Kopf und wenn du sie an dann anschreibst interessiert sie sich gar nicht mehr für dich. Warte also nicht drei Tage, sondern versuche es noch am selben Tag zu machen. Das gilt außerdem auch, wenn du ihr in den Nachrichten ein Date vorschlägst. Du solltest nicht länger als 3 Tage mit ihr schreiben bevor du dies tust. Sonst verliert sie das Interesse und sieht dich eher als ein freundschaftlichen Unterhaltungs-Kontak.

Trotzdem solltest du dich aber bemühen ihr Lieblings-Chatpartner zu werden. Sei derjenige dem sie zuerst zurückschreibt, wenn sie auf WhatsApp oder einer Dating-App ist. So gewinnst du garantiert ihr Herz und kannst sie auch beim ersten Date überzeugen. Sei also lustig und positiv, aber schreibe ihr nicht zu oft und wirke nicht besessen. Wie du die erste Nachricht am besten formulierst erfährst du hier

Erinnere sie an dich

Auch wenn du gerade weg musst oder nicht wirklich viel Zeit zum Schreiben hast, solltest du ihr ab und zu eine kleine Nachricht senden. Du kannst ihr z.B. einen schönen Tag oder einen guten Morgen wünschen. So bleibst du in ihrer Erinnerung und gehst nicht unter. Es kann natürlich sein dass sie nicht immer Zeit hat ganz mit dir zu chatten oder überhaupt zu antworten. Trotzdem wird sie solche kleinen Nachrichten schätzen. Ab und zu kannst du ihr auch ein Bild per Snapchat schicken, und damit ein wenig Kontakt zu ihr aufbauen. Wenn sie dich öfter visuell vor Augen hat kann sie sich auch eher vorstellen auf ein Date mit dir zu gehen. Per Snapchat kannst du außerdem Videos und Sprachnachrichten senden, die sie mit deiner Stimme vertraut machen. Du kannst ihr außerdem im Kopf bleiben ohne sie überhaupt anzuschreiben, wenn du einen pfiffigen Benutzernamen im Online Dating hast. So kann es sein dass die Frauen sogar auf dich zukommen. 

Nicht zu aufdringlich mit Frauen schreiben

Viele Männer machen den Fehler, dass sie zu aufdringlich sind. Wenn die Frau nicht sofort auf ihre Nachricht antwortet schicken Sie nachträgliche Fragezeichen oder Ausrufezeichen, sodass sie etwas creepy und aufdringlich wirken. Außerdem solltest nicht immer du derjenige sein, der sie anschreibt. Finde heraus ob sie wirklich Interesse hat, indem du sie mal auf dich zukommen lässt. Ansonsten solltest du einfach warten bis sie zurückschreibt, und sie nicht drängen.

Übertreibe es nicht

Es gibt eine Sache, die im Chat mit Frauen besonders wichtig ist. Du solltest nicht dauerhaft online sein und schon nach einer Sekunde auf alle ihre Aussagen antworten. Mit Frauen schreiben ist zwar nicht ganz so kompliziert, aber du solltest definitiv nicht rüberkommen als hättest du nur sie unter deinen WhatsApp Kontakten. Sie sollte vor dem ersten Date noch nicht der Mittelpunkt deines ganzen Tages sein. Wenn du sie ein paar Minuten auf Deine Nachricht warten lässt verliert sie nicht gleich das Interesse an dir. Du solltest sie aber nicht stundenlang hängen lassen.

Optimal ist es zwischen deinen Nachrichten etwa 10 bis 15 Minuten zu warten. Dies ist nicht zu lang und sie wird sich nicht vorkommen als wäre sie für dich uninteressant. Wenn du ihr außerdem zu schnell zurückschreibst bekommt sie das Gefühl, dass dir nur gerade langweilig ist. Wenn du mit Frauen schreiben willst musst dir bewusst sein, dass sie einen starken Betrüger Radar haben.

 

Dating Nachricht

Sei ein Gentleman

Nur weil ihr euch nicht im echten Leben unterhaltet bedeutet das nicht, dass du kein Gentleman sein solltest. Lass es sie auf keinen Fall stundenlang auf deine Antwort warten. Wenn du wirklich keine Zeit hast mit ihr zu schreiben dann entschuldige dich und schreibe sie später wieder an. Du solltest aber nie einfach offline gehen sodass sie sich fragen muss, wo du plötzlich hin bist.

So etwas kommt einfach nur respektlos und ignorant an. Selbst wenn z.B. dein Akku plötzlich leer ist oder etwas anderes dazwischen kommt, solltest du dich mindestens im Nachhinein bei ihr entschuldigen. Sie muss einfach wissen, dass du das Gespräch mit ihr ernst nimmst und das alles nicht nur aus Spaß machst. Also, denke immer daran ihr zu sagen aus welchem Grund du ihr nun nicht mehr zurückschreiben kannst. Sonst wird sie sich selbst ausdenken aus welchem Grund du sie gerade hängen lässt. Und glaub mir, das Urteil wird nicht positiv ausfallen.

Mit Frauen schreiben und locker flirten

Beim Flirten solltest du darauf achten nicht gleich ganze Romane oder Gedichte zu schreiben. Wir sind hier nicht im 18. Jahrhundert. Meistens kommen Liebesgedichte und aus dem Internet kopierte Sprüche nicht besonders gut an wenn du mit Frauen schreibst. Außerdem ist es schwierig Menschen über ein Online Gespräch einzuschätzen, und sie kann nicht wirklich beurteilen ob du das als Schwerz oder ernst meinst.

Wenn du natürlich sehr kreativ und poetisch bist kannst du ihr irgendwann schon ein Gedicht schreiben. Das sollte aber generell erst nach dem ersten oder zweiten Date passieren.

 

 

In der Nachricht ein Date vereinbaren

Wichtig ist es auch, nach einer bestimmten Zeit das Thema eines Treffens im echten Leben zu beginnen. Wenn ihr euch nämlich nie in der Realität trefft, dann kann das auch nichts werden. Du solltest aber auch nicht aus heiterem Himmel fragen ob sie Lust hat, auf ein Date zu gehen. Wenn ihr beispielsweise gerade über Filme redet kannst du vorschlagen mit ihr einen Film anzusehen.

Wenn du mit Frauen schreibst gibt es bei der Frage nach einem Date eine wichtige Sache. Sei direkt präzise. Mache das Date mit dem Tag und der Uhrzeit direkt dann aus, wenn du sie danach fragst. Sonst kann es sein dass die Frage einfach im Raum steht und nach einigen Gesprächen wieder untergeht. Plane wirklich was ihr vorhabt.

Bei Frauen kommt es oft gut an wenn der Mann sich sicher ist und für beide entscheidet, was ihr unternehmt. Natürlich kannst du auch auf Vorschläge von ihr eingehen, aber entscheide dich auch möglichst schnell, so dass du selbstsicher wirkst.

Wenn du all diese Dinge beachtest dann wirst du mit Sicherheit ein erfolgreiches Date haben, und deine Traumfrau ein wenig besser kennenlernen können. Jetzt weißt du wie du mit Frauen schreiben kannst, also verliere nicht den Mut wenn es bei der ersten nicht sofort klappt. Ebenfalls lesenswert.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar