Mit diesen Tinder Tipps bekommst du dein erstes Date sicher!

Mittlerweile lässt es sich nicht mehr leugnen, dass Tinder eine der besten Optionen ist um jemanden zu kennen lernen, und das trotz seines schlechten Rufs. Nirgends sonst gibt es eine so große Auswahl an den verschiedensten Leuten, Geschweige denn eine so einfache Möglichkeit sie zu kontaktieren. Tatsache ist jedoch, dass nicht jeder auf den der den Erfolg hat, den er sich vorgestellt hat. Das liegt daran, dass die meisten nicht wissen wie sie sich präsentieren müssen, um wirklich jemand guten kennenzulernen. Deswegen haben wir für dich essentielle Tinder Tipps, damit du dir das perfekte Date holen kannst.

Tinder Tipps

Überprüfe dein Profil

Online Dating Plattformen funktionieren im Prinzip wie eine normale Job Bewerbung. Teilweise wirst du hier noch genauer untersucht. Deine potentiellen Partner wollen wissen wer du bist, was seine Hobbys sind, und ob du dich für Sie eignest. Deswegen werden deine Matches keine Möglichkeit auslassen alles über dich zu erfahren. Doch wie sieht das mit deiner präsentieren aus? Kann es sein, dass dein Profil nicht ganz so viel Eindruck macht wie es sollte? Wichtig ist zuallererst sein Profil zu überprüfen, und sicherzugehen dass dieses ansprechend und attraktiv wirkt. Deswegen bekommst du nun ein paar Tipps, wie du dein Profil optimal gestalten hast damit deine potentiellen Matches auch nach rechts swipen. Wir haben außerdem zahlreiche weitere Artikel zum Thema Tinder, die dir dein Leben sicherlich um einiges leichter machen werden. Schau dir zum Beispiel erst einmal an, wie Tinder wirklich funktioniert.

1. Tipps für dein Tinder Bild

Dein Bild ist das erste was jemand sieht, wenn dein Profil vor seine m Finger auftaucht. Die meisten Menschen lassen sich nicht besonders Zeit bevor sie die Entscheidung treffen. Deswegen musst du mit deinem Bild überzeugen und Interesse erwecken. Es bedeutet nicht dass du ein absolutes Supermodel sein musst, aber das Bild sollte gepflegt genug sein damit die jeweilige Person auch deine Beschreibung liest. Das Bild sollte Dich gut bei get und eine gute Belichtung haben. Entscheide selbst ob Du darauf sympathisch aussiehst. Würdest du dich selbst nach rechts swipen? Wenn nicht schieße ein neues Bild von dir. Ein Filter auf ein wenig Bearbeitung können außerdem auch viel Gutes tun, du solltest es jedoch nicht übertreiben. Die Person sollte bei eurem ersten Date nicht erschrocken sein dass Du vollkommen anders aussiehst.

Tinder Foto Vergleich

Lade außerdem mehr als ein Bild von dir hoch, und zeige in den restlichen Bildern mehr von deinem Charakter. Vielleicht ein lustiges Bild von dir, oder eines dass dich bei deinen Hobbys zeigt. Wenn du etwas Persönlichkeit mit rein bringst erhöht sich damit die Wahrscheinlichkeit, dass du jemanden findest der auch wirklich zu dir passt. Gefällt deinem potentiellen Matches dein Humor nicht, verschwendest du immerhin nicht Deine Zeit mit ihnen.

2. Tipps für die Tinder Beschreibung

Bei der Beschreibung solltest du zuallererst darauf achten, dass sie nicht so lang wird. Schreibe maximal vier Sätze, und versuche nicht zu angestrengt cool zu wirken. Der Clou dabei ist, dass die Beschreibung nicht so aussehen soll als hättest du dir damit wahnsinnig viel Mühe gegeben und tagelang darüber nachgedacht. Das ist einfach nicht sexy. Besser kommt es an wenn du der spontane und lustige Typ bist, der anderen nicht unbedingt gefallen will.

Weiterhin kann es helfen in deiner Beschreibung eine Aufforderung an den Leser zu stellen, damit dein Match dir direkt etwas darauf schreiben kann. So bekommst du direkt eine Nachricht und musst dir nicht selbst den ersten Kontakt einfallen lassen. Zum Thema Tinder Profil und Beschreibung haben wir außerdem einen weiteren Artikel mit Tipps, damit du wirklich weißt wie man ein effektives Profil erstellen kann.

3. Halte dich zurück

Auch finde ist es erst einmal wichtig, dass du keine persönlichen Fakten über dich preisgibst. Es geht erst einmal darum sich mit anderen Leuten auszutauschen, und alles restliche kann auch persönlich besprochen werden. Zwar hast du auf Tinder auch die Möglichkeit Job, Größe, Universität und Adresse zu schreiben. Meistens ist dies jedoch nicht besonders attraktiv, sondern wirkt er als Abturner. Meist haben deine Matches den Eindruck dass du versuchst anzugeben oder dich besser darstellen wirst, als du in Wirklichkeit bist. Du solltest dich einfach nicht so präsentieren, als hättest du schon alles interessante über dich preisgegeben.

Tinder erste Nachricht

4. Tipps für die erste Nachricht bei Tinder

Mit der ersten Nachricht kannst du entweder direkt Punkten, oder dir alles versauen. Sei auf keinen Fall kitschig oder peinlich, sonst wirst Du entweder ignoriert oder der oder diejenigen ist das Match auf. Die Nachricht sollte nicht zu schmalzig sein, und auch keine zu komplizierten Witze enthalten. Du kannst dich mit der Nachricht z.b. auf das Profil der Person beziehen, oder etwas auf ihrem Bett ansprechen. Weitere Tipps für die erste Nachricht haben wir in diesem Artikel. Die erste Nachricht ist eine Kunst, bei der Du vieles falsch, aber auch vieles richtig machen kannst. Wenn du eine wirklich gute erste Nachricht hast setzt du damit den Grundstein für ein erfolgreiches erstes Date.

5. Versuche nicht süß oder sympathisch zu sein

Es gibt einen fatalen Fehler, den du auf Ständer nie begehen solltest. Versuche nicht dir bei deinen Match Pluspunkte einzuheimsen, indem du dich extra süß dastehen lässt. Ich schreibe nicht in dein Profil dass du Hundeliebhaber bist, hoffnungsloser Romantiker oder dass du kuscheln magst. So wirst du dir sicherlich nichts Gutes tun, und wesentlich weniger matches haben.  Sich zu gut darstellen zu wollen kommt nicht nur in der Beschreibung schlecht an, sondern auch in der ersten Nachricht, also lass es gleich ganz sein.

6. Sei kein Idiot

Was auch immer deine Absichten auf Tinder sind, du solltest du nicht sofort in deiner Beschreibung erwähnen. Besonders nicht, wenn Sie alles andere als ernst sind., sonst könntest du dir das ein oder andere Date versauen bevor es überhaupt angefangen hat. Kündige also nicht sofort an das du am nächsten Tag nicht zurückrufen wirst, und nur auf der Suche nach einem One Night Stand bist. Sei einfach sympathisch, den Rest kannst du deinen Matches auch noch in den privaten Nachrichten erklären. Dein Vorhaben auf tinder gehört nicht in die Beschreibung, sondern diese solltest du den Leuten direkt erzählen.

7. Schönheit hilft dir nicht

Wie bereits erwähnt bekommst du auf tinder keine Pluspunkte, wenn du ein Model bist. Klar, es werden wahrscheinlich mehr Menschen nach rechts reiten. Doch um sie wirklich zu überzeugen musst du sympathisch genug sein, damit sie dich auf ein Date einladen. Antworte also nicht einseitig oder langweilig, sondern versuche das Gespräch am Laufen zu halten. In diesem Artikel haben wir verschiedene interessante Tinder Gesprächsthemen, mit denen du dafür sorgst, dass das Gespräch niemals langweilig wird.

8. Nicht übertreiben

Am schlechtesten kommt das bei anderen Menschen an, wenn du sie mit Komplimenten überschüttet. Schreibe auf jeden Fall niemanden mit “Hi, Hübsche” oder “Hey, wie geht’s dir?”, schöne an. So hast du direkt verloren, und selbst wenn dir jemand auf diese Nachricht antwortet hast du trotzdem Minuspunkte gewonnen. Dann Match weiß sofort dass du dich nur ein schleimen wirst um Sympathie zu bekommen, doch damit erreichst du in Wahrheit genau das Gegenteil. Wenn du unbedingt Komplimente machen willst kannst du dich auf die Beschreibung oder die Bilder beziehen. Versuche nicht über das Aussehen zu reden, sondern über Hobbys und andere Eigenschaften, auf die der oder diejenige stolz sein kann. Deine Komplimente sollten von Herzen kommen, und nicht oberflächlich sein.

9. Keine intime Anmache

Vor allem in deiner ersten Nachricht solltest du dich mit dem Dirty Talk zurückhalten. Frage sie nicht was sie unter ihrem Kleid trägt. In 99% der Fälle antworten Frauen nicht auf solche Kommentare, und finden sie eher abstoßend. Doch selbst wenn sie dir antwortet kannst du davon ausgehen, dass du gerade den Mädelsabend mit ihren Freundinnen um einiges spannender gemacht hast. Ob du es glaubst oder nicht, viele Leute sind aus Comedy Gründen auf Kinder unterwegs. Sie swipen nach rechts um lustige Nachrichten zu bekommen und sich eine wenig kostenlose Unterhaltung zu bescheren.

Sei du selbst

Prinzipiell geht es darum auf Tinder seine Persönlichkeit zu präsentieren, und zu hoffen dass du jemanden findest zu dem sie passt. Deswegen macht das keinen Sinn ein falsches Image aufrechtzuerhalten, und dich besser darzustellen als du eigentlich bist. Sei einfach du selbst und zeige deinen Humor, und du wirst garantiert jemanden finden.  Wenn du aber eine Fake Version von dir selbst präsentierst, verschwendest du nicht nur deine Zeit in Chats sondern auch auf Dates. Selbst wenn du keine ernsthafte Beziehung bist solltest du niemals lügen und immer ehrlich gegenüber deiner Matches sein. Nur so siehst du die großen Fische an Land.

Weitere nützliche Tinder Tipps

Auf unserer Webseite geht es darum sich optimal auszurüsten wenn es um online Dating Plattformen geht. Wir haben noch viele weitere Artikel die dir helfen, das Beste aus seiner tinder Präsenz herauszuholen. Du kannst dir z.b. ansehen wie tinder wirklich funktioniert, und so den Tinder Algorithmus zu deinem Vorteil manipulieren. Außerdem erfährst du bei uns wie du Gespräche richtig auf erhältst und dein Match mit der ersten Nachricht wirklich überzeugst. Mit und sparst du dir einiges an Zeit und die eine oder andere Abfuhr.

Viel Erfolg bei deiner Suche nach einem Partner fürs Leben oder einfach nur einen One Night Stand ohne Verantwortung. Mit unseren Tipps bekommst du beides mit Leichtigkeit.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar