Wie du jemanden auf Tinder anschreiben kannst – Die wichtigsten Regeln

Neben einem gutem Profil gibt es etwas, was deinen Erfolg auf Tinder bestimmt. Das Tinder Anschreiben ist extrem wichtig, wenn es um Dating geht. Wenn du die erste Nachricht nicht richtig machst, dann kann es sein dass die Frau dann Match auflöst und deine Bemühungen umsonst waren. Wie du ein optimales Tinder Anschreiben verfasst erfährst du in diesem Artikel. Wenn du es satt hast ständig von Frauen auf Tinder ignoriert zu werden, solltest du diese Tipps anwenden und ernst nehmen.

Neue Tinder Nachricht

Wo dein Tinder Anschreiben wirklich beginnt

Die meisten Männer sind der Meinung, dass sie die Frau mit ihrer ersten Nachricht für sich gewinnen können. Sie stecken alle ihre Energie in diesen ersten Anmachspruch, und gehen davon aus dass die Frau sich nur dafür interessiert. Tatsache ist jedoch, dass die Frau dein Tinder Profil und wahrscheinlich auch alle deine anderen Social Media Profile genauestens durch gehen wird, bevor sie dir überhaupt eine Antwort gibt.

Männer nutzen Tinder vielleicht etwas anders, und werfen nur einen kurzen Blick auf das Profilbild. Frauen sind da aber sehr gründlich. Sie wollen um jeden Preis Creeps vermeiden und den perfekten Mann finden. Sie sehen dass du ihnen geschrieben hast, und gehen dann sofort auf dein Profil ohne die Nachricht überhaupt näher durchzulesen. Deswegen beginnt dein Tinder Anschreiben nicht in der Nachricht, sondern in deinem Profil. Achte darauf, dass dein Profil perfekt aufgestellt ist, und keine seltsamen Dinge enthält. Wie du dein Tinder Profil optimal gestalten kannst erfährst du hier.

Unterschätze es nicht wie wichtiges ist ein ordentliches Profil zu haben. Dazu zählen deine Fotos, deine Beschreibung und deine Social Media Links. Erst wenn dies alles in Ordnung ist solltest du überhaupt daran denken, eine Frau anzuschreiben. Natürlich geht es dann als erstes an die erste Nachricht. Auch hier gibt es einige Dinge zu beachten, damit du dich nicht zum Affen machst. Hier nun ein paar Grundsätze, auf die du immer achten solltest wenn du in Betracht ziehst jemanden auf Tinder anzuschreiben.

Sei besonders

Tinder Gespräch

Auf Tinder bekommen Frauen viel mehr Nachrichten, als du dir vielleicht vorstellen kannst. Täglich werden sie von dutzenden Typen angeschrieben, und bekommen eigentlich so gut wie jedes Mal ein Match, sobald sie nach rechts swipen. Besonders wenn sie einigermaßen gut aussehen. Das bedeutet, dass du mit einem komplett normalen Text gar nicht erst ankommen brauchst. Du hast keine Chance wenn du einfach mit “Hi, wie geht’s” schreibst.

Eine einfache Art und Weise wie du das Interesse der Frau gewinnen kannst, ist indem du ihr einfach ein Kompliment machst. Aber kein normales Kompliment dass jede Frau des öfteren hört, sondern eines dass auf ihr persönliches Profil bezogen ist. So zeigst du dass du dir das Profil tatsächlich angesehen hast, und nicht nur nach rechts geswiped hast. Sage was dir an ihr auffällt und was dir an ihr gefällt.

Lass dir selbst etwas einfallen

Viele Männer machen den Fehler dass sie sich zu sehr an Online-Ratgeber orientieren, was das Tinder Anschreiben angeht. Du solltest in der Lage sein, dir selbst etwas einfallen zu lassen. Andernfalls kann es leicht sein, dass die Frau deine Unkreativität mit der Zeit durchschaut. Also, kein Copy und Paste.

Allgemeine Fragen kommen bei Frauen nicht gut an. Mache ihr also kein Kompliment für ihre blauen Augen. Das hört sie mit hundertprozentiger Sicherheit nicht zum ersten Mal. Allgemein solltest du sichergehen, dass dein Kompliment nicht auf jede zweite Frau zutrifft. Suche dir wirklich etwas aus, was an ihr einzigartig und schön ist. So gewinnst du ihr Herz garantiert er, als wenn du etwas kopierst, was andere Typen schon tausende Male geschrieben haben.

 

Tinder Anschreiben

Dein Tinder Anschreiben perfektionieren

Es gibt einige verschiedene Arten wie du deine Matches auf Tinder anschreiben kannst. Etliche Internet Gurus haben verschiedene Strategien entwickelt, mit denen du die besten Erfolge erzählst. Die Wahrheit ist, dass einige dieser Strategien auch einwandfrei funktionieren. Denn unsere menschliche Psyche fasst die Dinge oftmals gleich auf. Das Tinder Anschreiben hat einiges mit unserer Psychologie zu tun.

Wenn du eine normale Floskel verwendest, wirst du weniger Erfolg haben als mit einer durchdachten ersten Nachricht. Auf unserer Seite findest du weitere Tipps und Tricks, was du bei der ersten Nachricht beachten musst. Du solltest dir außerdem die Tipps durchlesen, wie du allgemein mit Frauen schreiben kannst. Die Psychologie der beiden Geschlechter ist oftmals so verschieden, dass schon einfache Aussagen das komplette Match versauen können.

Tatsache ist, du wirst es wahrscheinlich bei deinem ersten Match noch nicht richtig machen. Die meisten Männer brauchen einige Anläufe um ihre Tinder Strategie auszureifen. Danach kann es natürlich sein, dass dir 80% der Frauen auf dein Tinder Anschreiben antworten werden. Hierbei gilt, Übung macht den Meister. Wenn du jedoch keinerlei Übung hast, brauchst du keine übernatürlichen Ergebnisse erwarten. Probiere die verschiedenen Anschreibe-Strategien so lange aus, bist du eine perfekte für dich gefunden hast.

Willst du sie überhaupt auf Tinder anschreiben?

Diese Frage sollten sich besonders Männer stellen. Oftmals swipen sie einfach gnadenlos nach rechts, ohne das Profil der Frau überhaupt anzusehen. Das tun sie in dem Glauben, ihre Wahrscheinlichkeit auf ein Match zu erhöhen und ziemlich sicher ein Date zu bekommen. Wenn auch du der Meinung bist, dann liegst du damit falsch.

Wenn du einfach so jeden nach rechts swipst, ohne überhaupt in Betracht zu ziehen ob diese Person zu dir passt, verschwendest du nur deine Zeit. Es kann zwar sein dass ihr euch im Chat sehr gut versteht, aber wenn die Interessen komplett anders sind, dann werdet ihr wahrscheinlich nicht sehr gut zueinander passen. Das alles kannst du in ihrem Profil einsehen. Außerdem erfährst du meistens, welchen Humor die Frau hat, und ob dieser zu deinem passt. Spare dir einfach die Zeit erst nach einigen Nachrichten herauszufinden, dass du sie eigentlich gar nicht sympathisch findest, und schaue die Profile ordentlich durch.

No-Go Frage

Vorsicht, dieses Beispiel solltest du auf keinen Fall nachmachen. Du sollst dir etwas kreatives und persönliches einfallen lassen, und auf keinen Fall mit Netflix und Chill ankommen. Die meisten Frauen werden dir so auf jeden Fall einen Korb geben. Sie muss merken dass du dir Mühe gibst. 

Nach dem Date fragen

Besonders wichtig ist bei dem Anschreiben auf Tinder, dass du auf ein Date aus bist. Wenn du zu freundschaftlich schreibst, landest du vielleicht ganz schnell in der Friendzone. Dann hat sich die Frau für dich eigentlich erledigt. Deswegen gilt, dass du die Gespräche zwischen euch beiden immer flirty und positiv halten solltest. Vielleicht hat sie dir sogar schon ihre Nummer gegeben.

Was das Fragen nach einem Date angeht, gibt es eine Sache die du unbedingt beachten solltest. Warte auf keinen Fall zu lange, bis du sie danach fragst. Wenn ihr einfach nur hin und her chattet und du keinen Eindruck machst sie nach einem Date zu fragen, wird sie garantiert irgendwann das Interesse verlieren.

Außerdem kommt es nicht ganz so schlecht an, wenn du sogar etwas früher danach fragst. Wenn ihr schon ein paar mal hin und her geschrieben habt, kannst du sie sogar schon am ersten Tag nach einem spontanen Treffen fragen. Besonders wenn ihr nicht weit voneinander entfernt seid, sagen viele Frauen auch zu einem spontanen Treffen auf eine Pizza oder auf einen Kaffee ja. Es sollte aber beim ersten und spontanen Mal kein überaus romantisches Candlelight Dinner sein.

Nicht zu lange warten

Studien ergeben dass es etwa 8 Tage sind, bis sich ein Tinder Match auf das erste Date trifft, sofern das Gespräch gut verläuft. Länger solltest du damit eigentlich auch gar nicht warten. Wie gesagt kann die Frau sonst das Interesse verlieren und vielleicht sogar das Match ganz auflösen. Eventuell trifft sie sich vorher aber auch noch mit anderen Männern, die es geschafft haben sie schneller auf ein Date zu treffen.

Denn Tatsache ist, wenn wir nur miteinander schreiben lernen wir den anderen nicht wirklich kennen. Erst bei einer tatsächlichen Interaktion wissen wir, mit wem wir es zu tun haben. Deswegen sind viele Frauen auch erst einmal vorsichtig und vertrauen dir nie ganz, wenn ihr nur miteinander schreibt. Es kann außerdem sein, dass die Person ganz anders ist, als du es dir erwartet hast. In diesem Fall hast du schlichtweg deine Zeit verschwendet. So etwas solltest du lieber vermeiden.

Wenn dein Match dich beim Tinder Anschreiben ignoriert

Ist dies der Fall, bist du sicherlich nicht der einzige Mensch auf Erden dem soetwas passiert. Die meisten Leute auf Tinder schreiben nur auf etwa 30% der erste Nachrichten zurück. Bei Männern ist diese Prozentzahl natürlich etwas höher. Sollte dein Match dein Anschreiben auf Tinder einfach ignorieren, machst du eben mit der nächsten Person weiter. So funktioniert die Welt des Online-Dating nunmal.

Es gibt keine Zeit lange um dein Match zu trauern. Dir sollte bewusst sein, dass Online-Dating nicht so ernst wie Dating im echten Leben ist. Außerdem solltest du erkennen, wenn dein Match dich nur hinhält. Es gibt Menschen, die es nicht wirklich ernst meinen, aber aus Unterhaltungsgründen mitmachen. Solche Leute werden deine Zeit nur verschwenden, und du solltest dir ein neues Match suchen. Wenn die Frau außerdem das Interesse an dir verliert, kannst du immer noch versuchen dich rar zu machen. Diese Strategie hilft oftmals um das Interesse wieder zu erwecken.

Tinder schreiben

Zeige selbst Interesse

Eines der wichtigsten Dinge bei einem Tinder Anschreiben ist, dass du deine Match zeigst, dass du dich tatsächlich für sie interessierst. Wir alle wissen dass unsere Matches auf Tinder sehr wahrscheinlich noch mit dutzenden anderen Menschen kommunizieren. Auch wenn das nicht immer der Fall ist, ist es wichtig sie nicht mit anderen Frauen zu verwechseln.

Du musst deine Match unbedingt zeigen, dass das Gespräch mit ihr einmalig ist, und du nicht zwischen ihr und anderen Frauen hin und her wechselst. Eine effektive Möglichkeit um ihr dies zu zeigen ist ein Thema aus dem vorigen Gespräch wieder aufzurufen, oder einen Insiderwitz zu machen.

So weiß sie dass du nicht allen Frauen das gleiche schreibst, und dir etliche Frauen warm hältst. Vor allem wenn du vorhast sie nach einem Date zu fragen hilft dies enorm. Sie weiß dann einfach, dass du dich nicht jeden Tag mit einer anderen triffst, und es mit ihr einigermaßen ernst meinst. Deine Chancen stehen so gleich um einiges besser.

Bleib locker

Es gibt so viel Auswahl auf Tinder, dass es egal ist ob deine Nachrichten beim ersten Tinder Anschreiben schon perfekt sind. Wir alle lernen dazu, wenn wir einen Fehler machen. Du solltest dir merken, welche Nachrichten Frauen eher ignorieren, und welche gut ankommen. Nur so kannst du dann Anschreiben perfektionieren. Denn Vorlagen aus dem Internet helfen nicht immer. Es muss zu deinem Charakter passen, sonst machst du den falschen Eindruck.

Also, sei nicht zurückhaltend oder schüchtern und probiere die Dinge aus, von denen du denkst dass sie funktionieren. Wenn du dabei falsch liegst ist es auch egal. Solange du ein gutes Profil hast wirst du auch neue Matches bekommen. Es melden sich immer mehr Menschen auf Tinder an, also habe keine Angst dass die irgendwann mal die Matches ausgehen. Viel Erfolg und Spaß bei deinem ersten Tinder Anschreiben. Ebenfalls lesenswert.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar